KONTINUIERLICHE WEINBERGE

Geschichte

Contino, das erste Schloss in La Rioja, wurde 1973 vom hundertjährigen Weingut CVNE und den Eigentümern des 62 Hektar großen Anwesens in Rioja Alavesa gegründet. Die Geschichte des Anwesens reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück und wird in seinem Namen aufgezeichnet. Das "Kontinent" war der Offizier, der für eine Wache von hundert Soldaten verantwortlich war, die seit der Zeit der katholischen Monarchen "kontinuierlich" nach der königlichen Familie Ausschau hielten. Die Überlieferung besagt, dass San Gregorio, der Schutzpatron der Weinberge, durch das Land desselben Riojan-Anwesens ging und seine Figur daher im Anagramm dieses Weinguts erscheint und einigen der jetzt mit Weinreben bepflanzten Parzellen seinen Namen gibt.

Der auf diesem Grundstück produzierte Wein, fruchtig und elegant, ist Erbe der besten Riojan-Tradition. Es wird mit einem individuellen System der Weinlese durchgeführt, das nur aus denselben Weinbergen stammt, die das alte Herrenhaus umgeben, und dessen Herkunft aus den verschiedenen Parzellen markiert ist. Die perfekte Kombination aus Böden, atlantisch-mediterranem Klima und raffinierter Technik hat Contino mehr als 30 Jahre nach seinem ersten Jahrgang zu einem Maßstab sowohl innerhalb als auch außerhalb Spaniens gemacht

Weinberg

Die 62 Hektar großen Weinberge von Laserna in Laguardia sind vom Cerro de la Mesa geschützt und befinden sich an einem Mäander des Ebro, der diesem Land seine eigene Ausrichtung und sein eigenes Mesoklima verleiht.

Der Weinberg fällt sanft in Richtung Ebro ab, in einem Gelände von ausreichender und tiefer Durchlässigkeit, das die Entwicklung der Wurzeln auf der Suche nach dem natürlich im Untergrund gespeicherten Wasser ermöglicht. Es erstreckt sich über drei Terrassen mit kalkhaltigem Sandboden in den tiefsten Schichten und kalkhaltigem Lehmboden in den mittleren und oberflächlichen Schichten, in denen die für alluviales Gelände typischen Felsbrocken im Überfluss vorhanden sind.

Die Nähe des Weinbergs zum Weingut ermöglicht es den frisch geschnittenen Trauben, die Gärung in Tanks mit kleiner Kapazität zu beginnen, in denen die Trauben von den verschiedenen Parzellen getrennt werden, wobei je nach den spezifischen Erntebedingungen nach Sorten unterschieden wird.

Keller

In Viñedos del Contino koexistieren Tradition und Innovation in perfekter Harmonie. Modernes Weinlager mit Auswahltisch und kleinen Tanks, angepasst an die Parzellen und Sorten. Gärtanks mit reduzierter Kapazität sammeln die Produktion jedes Grundstücks des Betriebs einzeln und werden je nach den Eigenschaften der Traube auf die eine oder andere Weise hergestellt.

Entwürfe aus dem 16. Jahrhundert halten die Weine unter den besten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen.

Contino Graceno 2016
Contino Graceno 2016

Kontinuierliche Weinberge Technische Daten

[Spalten] [span6] Weinsorte: rot Marke:Contino Gratian Rebsorte: Graciano Flaschentyp: Bordeaux  Kapazität (cl): 75                Abschluss (% vol.): 13,50 [/ span6] [span6] Lager: Contino Weinberge Regionen: Bezeichnung Rioja Lauftyp: Amerikanische Eiche Dauerhaftigkeit im Fass: 36 Monate Betriebstemperatur : 16º-18º C.  Population: Laserna [/ span6] [/ Spalten]

Allgemeine Information

Gärung in 100 Hl französischen Eichenfässern. Bei Temperaturen von 28 bis 30 ° C für 8 Tage, nach einer Mazeration für weitere 7 Tage, fand eine malolaktische Fermentation in neuen französischen Eichenfässern statt und die Alterung wurde in französischer Eiche 90% und ungarischer 10%, neuer 100%, für 15 Monate aufrechterhalten. Abschluss mit einem einjährigen Flaschenreduktionsprozess. Jahr mit wenig Niederschlag während des gesamten Vegetationszyklus, aber in den kritischen Phasen der Ernte im Durchschnitt der letzten vier Jahre gut verteilt. Herbst und Winter vor milden Temperaturen, eisig, nicht stark, im Januar und Februar. Warmer Frühling und Sommer Sprossen war früh und begann am 20. März. Blüte am 29. Mai, Beginn der Fruchtbildung am 3. Juni und am 17. Juli Beginn der Veraison in den frühesten und am wenigsten produktiven Tempranillo-Parzellen im Fall von San Gregorio Grande, Bartolo und Lentisco. Es beginnt am 18. September. 456.005 kg werden in Contino hergestellt. von roten Trauben und 12.850 kg. Weiße Traube. Endet erst zu Beginn des Herbstregens (14.10.06) mit einigen Botrytisherden in den letzten zwei Tagen

Verkostungsnotizen Contino Graciano

Hohe Lebendigkeit und chromatische Intensität. Kirschfarbe mit violetten Reflexen auf dem Meniskus. In der Nase fällt das aromatische Potenzial mit reifen Beeren, vorwiegend Brombeeren und blumigen Violettnoten auf, die sich mit denen aus feinem Holz wie Kaffee, Pralinen und Balsamico vermischen. Am Gaumen hat es einen kraftvollen Einstieg, aber einen weichen mittleren Gaumen, der durch ein angenehmes und seidiges Tannin gekennzeichnet ist, das uns einen geräumigen Nachgeschmack verleiht, der es uns ermöglicht, den Wein noch lange zu genießen. Im Glas entwickelt es sich und erweitert seine aromatische Vielfalt. Die Paarung ist sehr breit und reicht von der bloßen Verkostung bis zu jeder Art von Fleisch, einschließlich Wild. [caption id = "Anhang_17441" align = "aligncenter" width = "585"]Contino Weinberge viñedos del continuo [/ caption] [caption id = "Anhang_17442" align = "aligncenter" width = "586"]Weinberge des durchgehenden Fassraums Weinberge des durchgehenden Fassraums [/ caption]
Weinberge von Contino DOC Rioja
61,00
IVA inkl. Botella 75 cl
Contino große Reserve 2014
Contino große Reserve 2014

Kontinuierliche Weinberge Technische Daten

[Spalten] [span6] Weinsorte: rot Marke: Ich halte weiterhin große Zurückhaltung Rebsorte: Tempranillo      Flaschentyp: Bordeaux  Kapazität (cl): 75                Abschluss (% vol.): 13,50 [/ span6] [span6] Lager: Contino Weinberge Regionen: Bezeichnung Rioja Lauftyp: Amerikanische Eiche Dauerhaftigkeit im Fass: 36 Monate Betriebstemperatur : 16º-18º C.  Population: Laserna [/ span6] [/ Spalten]

Allgemeine Information

24 Monate im Fass und 36 Monate in der Flasche aufbewahren. Aus ausgewählten Trauben, in perfektem Reifungszustand und manuell aus unseren eigenen Weinbergen rund um die Finca de San Rafael geerntet. Trauben, die nach dem Entstemmen in Edelstahltanks fermentiert wurden und die nach einer Mazeration von 15 bis 20 Tagen einer malolaktischen Gärung unterzogen wurden, die den Wein raffiniert und ihn in seiner richtigen Säure belässt. Es geht weiter mit einem Transfer zu amerikanischen Eichenfässern (40%) und französischen (60%), wo sie zwei Jahre lang verbleiben.

Verkostungsnotizen Contino Gran Reserva

Mit einer attraktiven roten Farbe ist die Nase opulent, intensiv und von großer Komplexität, wobei schwarze und rote Früchte im Vergleich zu den gerösteten Aromen von Edelholz überwiegen. Im Mund ist es kraftvoll, hartnäckig, ausgeglichen und hochglanzpoliert, mit einem seidigen Tannin, das den Gaumen umhüllt. [caption id = "Anhang_17441" align = "aligncenter" width = "585"]Contino Weinberge viñedos del continuo [/ caption] [caption id = "Anhang_17442" align = "aligncenter" width = "586"]Weinberge des durchgehenden Fassraums Weinberge des durchgehenden Fassraums [/ caption]
Weinberge von Contino DOC Rioja
33,00
IVA inkl. Botella
Contino Reserve 2015
Contino Reserve 2016

Kontinuierliche Weinberge Technische Daten

[Spalten] [span6] Weinsorte: rot Marke: Kontinuierliche Reservierung Rebsorte: Tempranillo und Graciano Flaschentyp: Bordeaux  Kapazität (cl): 75                Abschluss (% vol.): 13,50 [/ span6] [span6] Weingut: Viñedos del Contino Regionen: Herkunftsbezeichnung Rioja Lauftyp: Französische Eiche Dauerhaftigkeit im Fass: 24 Monate Betriebstemperatur : 16º-18º C.  Population: Laserna [/ span6] [/ Spalten]

Allgemeine Information

Aus ausgewählten Trauben, in perfektem Reifungszustand und manuell aus unseren eigenen Weinbergen rund um die Finca de San Rafael geerntet. Trauben, die nach dem Entstemmen in 12.000-Liter-Edelstahltanks bei 28-30 ° C und nach einer Mazeration nach der Fermentation von 15 bis 20 Tagen fermentiert wurden, wurden malolaktisch fermentiert. Anschließend werden sie in bereits gebrauchte amerikanische Fässer 40% und französische Eiche überführt 60%, wo sie zwei Jahre bleiben, Alterung, die mit einem Jahr in der Flasche abgeschlossen ist, Alterung in den Kellern, bis sie auf den Markt kommt.

Verkostungsnotizen Contino Reserve

Intensive, saubere und leuchtend rubinrote Farbe. In der Nase ist es sehr ausdrucksstark, unterstreicht seinen fruchtigen Ausdruck und seine Finesse. Die roten Früchte erscheinen sehr gut mit würzigen Noten zusammengesetzt. Am Gaumen unterstreicht es seine hervorragende Ausdauer und Ausgewogenheit. [caption id = "Anhang_17441" align = "aligncenter" width = "585"]Contino Weinberge viñedos del continuo [/ caption] [caption id = "Anhang_17442" align = "aligncenter" width = "586"]Weinberge des durchgehenden Fassraums Weinberge des durchgehenden Fassraums [/ caption]
Weinberge von Contino DOC Rioja
24,00
IVA inkl. Botella 75 cl
Kontinuierlicher Weinberg des Olivenbaums 2016
Kontinuierlicher Weinberg des Olivenbaums 2017

Kontinuierliche Weinberge Technische Daten

[Spalten] [span6] Weinsorte: rot Marke: Olivenweinberg Rebsorte: Tempranillo      Flaschentyp: Burgund Kapazität (cl): 75                Abschluss (% vol.): 13,50 [/ span6] [span6] Lager: Allende Farm Regionen: Herkunftsbezeichnung Rioja Lauftyp: Französische Eiche Dauerhaftigkeit im Fass: 14 Monate Betriebstemperatur : 16º-18º C.  Population: Briones [/ span6] [/ Spalten]

Allgemeine Information

Manuelle Auswahl der besten Cluster aus unserem Olivo-Grundstück (fast 700 Jahre altes Exemplar), die mit größter Sorgfalt in Kartons geerntet und auf dem Tisch ausgewählt werden, sobald sie im Weingut ankommen, werden zu unserem Auswahltisch gebracht und in Bottichen von fermentiert 100 Hl französische Eiche. bei Temperaturen von 28º bis 30ºC für 10 Tage nach weiteren 10 Tagen Mazeration. Die malolaktische Gärung fand 15 Tage in neuen französischen Eichenfässern statt, und die Reifung wurde in diesen neuen Eichen durchgeführt: Französisch 70%, Amerikanisch 20% und Ungarisch 10% für 18 Monate und mit einem Reduktionsprozess in der Flasche bis zu ihrer Freigabe abgeschlossen. zum Markt.

Viña del Olivo Kontinuierliche Verkostungsnotizen

Außergewöhnlicher fruchtiger Ausdruck, elegante Komplexität und Nuancenreichtum, bei denen die würzigen Töne, die eine fruchtige Komponente schmücken, hervorstechen. Erinnerungen an rote Früchte und Balsamico-Noten wie Anis, Minze und Lakritz. Kraftvolle Struktur, breit, mit einem großen Skelett, lebenden Tanninen, die aus reifen Früchten und sehr gutem Holz stammen. Wein mit großer Ausgewogenheit und bemerkenswerter Kraft, der Blätter hinterlässt Werfen Sie einen Blick auf seine Kraft und die Erinnerungen daran, ein großer Tempranillo zu sein. [caption id = "Anhang_17441" align = "aligncenter" width = "585"]Contino Weinberge viñedos del continuo [/ caption] [caption id = "Anhang_17442" align = "aligncenter" width = "586"]Weinberge des durchgehenden Fassraums Weinberge des durchgehenden Fassraums [/ caption]
Weinberge von Contino DOC Rioja
66,00
IVA inkl. Botella 75 cl
Contino Garnacha 2017
Contino Garnacha 2018

Kontinuierliche Weinberge Technische Daten

[Spalten] [span6] Weinsorte: rot Marke: Ich fahre mit Garnacha fort Rebsorte: Grenache Flaschentyp: Burgund Kapazität (cl): 75                Abschluss (% vol.): 13,50 [/ span6] [span6] Lager: Contino Weinberge Regionen: Herkunftsbezeichnung Rioja Lauftyp: Französische Eiche Dauerhaftigkeit im Fass: 14 Monate Betriebstemperatur : 16º-18º C.  Population: Haro [/ span6] [/ Spalten]

Allgemeine Information

Manuelle Ernte unter optimalen Reifungsbedingungen und mittels doppelter Ernte, wobei die Trauben getrennt werden, die bei der ersten Ernte nicht die erforderlichen Qualitätsmerkmale erfüllen. Gärung in einem 100-ml-Bottich aus französischer Eiche. Bei Temperaturen von 28 bis 30 ° C für 8 Tage, nach einer Mazeration für weitere 7 Tage, insbesondere unter Verwendung der Technik des Schlagens in den Hut, fand die malolaktische Fermentation in Fässern für den zweiten Gebrauch (gereift mit dem Weiß von 2007) von 300, 400 und 500 Liter, im zweiten Jahr gingen sie zwei Jahre lang in alte 225-Liter-Fässer

Verkostungsnotizen Contino garnacha

Hervorragende Ausdruckskraft von Aromen, reifen roten Früchten, Kirschen und Johannisbeeren mit Noten von Menthol, Kampfer und Mineralien, Gewürzen und leichten Balsamico-Spitzen. Am Gaumen hat es eine dickere Textur mit einem süßen und geschmeidigen Einstieg am Gaumen, feine Tannine mit einer guten Ladung Obst und Holz, gute Ausdauer und einen harmonischen Abgang. [caption id = "Anhang_17441" align = "aligncenter" width = "585"]Contino Weinberge viñedos del continuo [/ caption] [caption id = "Anhang_17442" align = "aligncenter" width = "586"]Weinberge des durchgehenden Fassraums Weinberge des durchgehenden Fassraums [/ caption]
Weinberge von Contino DOC Rioja
23,30
IVA inkl. Botella 75 cl
Contino weiß 2017
Contino weiß 2017

Kontinuierliche Weinberge Technische Daten

[Spalten] [span6] Weinsorte: Weiß Marke: Contino Weiß Rebsorte: Viura und weißer Grenache    Flaschentyp: Burgund Kapazität (cl): 75                Abschluss (% vol.): 13,50 [/ span6] [span6] Lager: Contino Weinberge Regionen: Bezeichnung Rioja Lauftyp: Amerikanische Eiche Dauerhaftigkeit im Fass: 6 Monate Betriebstemperatur : 8º-10ºC  Population: Laserna [/ span6] [/ Spalten]  Allgemeine Information
Garnacha Blanca stammt aus dem Landgut San Gregorio Encina, das 1980 mit kalkhaltigen Tonböden bepflanzt wurde. Malvasía wird aus der Zahlung von Las Anchas von 1930 mit alluvialen, steinigen und sandigen Böden ausgewählt. Die Viura stammt aus der alluvialen und antiken Bezahlung des Lentisco, des steinigen San Gregorio La Tabla und des Santa María-Anwesens. Mit einem Alter zwischen 35 und 40 Jahren. Sie altern auf ihrer Hefe, die zweimal pro Woche entfernt wird, bis wir nach 6 oder 7 Monaten beschließen, sie zu probieren, zu transferieren und den Wein wieder herauszunehmen. Keiner der Weine führt die zweite Gärung durch, die als malolaktisch bezeichnet wird, da wir versuchen, diese Säure zu bewahren.

Verkostungsnotizen Contino weiß

Gelb mit leicht goldenem Meniskus. In Bewegung unruhig. Sauber und hell. Elegantes und gemessenes Holz. Feine und dichte Tränen. Nase mit subtilen Beiträgen von gelben Früchten, Zitrusfrüchten und gerösteten Nüssen. Am Gaumen fleischig, zeigt es Volumen und Geschmeidigkeit. Sehr gute Säure und ein seidiges Tannin. Fruchtiger und frischer Nachgeschmack. [caption id = "Anhang_17441" align = "aligncenter" width = "585"]Contino Weinberge viñedos del continuo [/ caption] [caption id = "Anhang_17442" align = "aligncenter" width = "586"]Weinberge des durchgehenden Fassraums Weinberge des durchgehenden Fassraums [/ caption]
Weinberge von Contino DOC Rioja
22,40
IVA inkl. Botella 75 cl