Luis Cañas junger roter 2019

DOC Rioja Rotwein 14% 2019
5,80 Botella 75 cl IVA inkl.

Technisches Blatt Luis Cañas

Weinsorte: rot

Marke: Luis Cañas junges Rot

Rebsorte: Tempranillo     

Flaschentyp: Bordeaux 

Kapazität (cl): 75               

Abschluss (% vol.): 13,50

Keller: Luis Cañas

Regionen: Bezeichnung Rioja

Lauftyp:

Dauerhaftigkeit im Fass: 

Betriebstemperatur : 16º-18º C. 

Population: Villabuena de Alava

Allgemeine Information

Anstrengung, Hartnäckigkeit, Leidenschaft für gut gemachte Dinge und eine klare, weinbergorientierte Philosophie. Vier Generationen haben die Geschichte unserer Familie „Familia Luis Cañas“ geschrieben.

Seit mehr als einem Jahrhundert widmet sich unsere Familie der Herstellung und dem Verkauf traditioneller junger Weine, die nach der Kohlensäuremazerationsmethode hergestellt werden (ganze Trauben). Diese wurden in der Cueva de los Curas hergestellt, einem alten Weingut, das aus dem Boden gegraben wurde und noch heute Teil der Landschaft der Region ist.

In der Vergangenheit wurden die Weine von Carlos Cañas, dem Vater von Luis Cañas (jetzt 90 Jahre alt), in Karren transportiert, die von Maultieren gezogen wurden, die die Sierra Cantabria und den Montes de Vitoria überquerten, in Gebiete, die mehr als 100 Kilometer von Bilbao und San Sebastián entfernt liegen Villabuena.

1928 wurde der Gründer Luis Cañas geboren. Ein Mann mit perfektionistischem Charakter, fleißig wie kaum ein anderer und dessen Motivation immer der Stolz war, die beste Qualität in seinen Weinbergen und folglich in seinen Massenweinen zu erzielen, und den Gaumen der großen Weinhändler eroberte, die sich zu dieser Zeit in der Region befanden Alhóndiga von Bilbao

Es war 1970, als Luis Cañas auf den Markt kam und abgefüllte Ernteweine verkaufte, die bis dahin in loser Schüttung verkauft wurden. Im selben Jahr und unweit von Cueva de los Curas haben wir das Weingut gegründet, das unseren Namen trägt, und darin unsere Leidenschaft für die Traube, den wahren Architekten der hochwertigsten Weine in Rioja Alavesa, eingegossen. Luis Cañas junges Rot 2019

1989 markiert einen neuen Meilenstein in der Zukunft unseres Weinguts, als Juan Luis Cañas, der Sohn von Luis Cañas, die Leitung übernahm. Mit 33 Jahren bringt er neue Luft in das Weingut, pflegt dank seines perfektionistischen und nonkonformistischen Charakters die Philosophie der Arbeits- und Familientradition. Dies bedeutet, dass er nicht mit der Herstellung sehr guter junger Weine zufrieden ist, sondern auch neue Weine herstellt, wodurch zunehmend alternde Weine gefördert werden.

1994 haben wir ein neues und modernes Weingut eingeweiht, das mit den besten Produktionssystemen ausgestattet ist. Seitdem haben wir bei Bodegas Luís Cañas unsere Bemühungen nicht aufgegeben und die Einrichtungen ständig verbessert und erweitert, um die Qualität unserer Weine weiter zu verbessern.
Die Persönlichkeit von Juan Luis, einem der unruhigsten und innovativsten Winzer des Landes, die Erfahrung und die gute Arbeit des Weingutsteams haben es ermöglicht, dass unsere Weine weltweit mit den renommiertesten Preisen ausgezeichnet wurden.

Verkostungsnotizen Luis Cañas Crianza

Kirschrote Farbe. In der Nase zeichnet sich sein fruchtiger Charakter durch Noten von Erdbeeren und Bananen, Erinnerungen, Vanille, Zedernholz, Laub und Balsamico-Noten aus. Am Gaumen ist er einhüllend und dicht mit kräftigen, aber runden Tanninen. Der Nachgeschmack zeigt wieder Noten von Frucht und Säure, die den gesamten Wein erfrischen.

 

BODEGAS LUIS CAÑAS
BODEGAS LUIS CAÑAS
LUIS CAÑAS FASSZIMMER
LUIS CAÑAS FASSZIMMER